Knappe Heimniederlage

Am 28.5.22 wurde in der Lochauer Schulsporthalle das letzte Heimspiel in der Nationalliga 2022 gespielt. Die Lochau Stocksportler hatten wieder beste Rahmenbedingungen geschaffen und ca. 30 Zuschauer waren gekommen. Die Mannschaftsaufstellung war wie folgt: Abraham und Christoph Sohm, Stefan Pienz, Patrik Plangger und Wilfried Mallin. Lochau hatte den besseren Start und konnte das erste Spiel hoch gewinnen. Die Breitenwanger zogen nach und es ging beim Spielstand von 2:2 in die Pause. Nach der Pause schlichen sich leider einige Fehler ein und die Freunde aus Tirol nützten dies für einen knappen 6:4 Sieg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code